Klima-Fonds

In Verantwortung für die Schöpfung

Klima-Fonds im Bistum Trier neu aufgelegt!

Das Bistum Trier hat einen Klima-Fonds eingerichtet mit den Ziel, den Energieverbrauch und die CO₂-Emissionen zu reduzieren. Das schöpfungs- und klimaverantwortliche Handeln im Bistum Trier soll damit gefördert werden.

Ab 2017 wurde der Klima-Fonds um interessante Förderelemente erweitert. Die Neufestlegung wurde im kirchlichen Amtsblatt vom 1. Februar, Artikel 30 und 31 veröffentlicht und ist auf dieser Seite oder unter Downloads zu finden.

Im Rahmen eines Anreizsystems für Kirchengemein­den und Einrichtungen, die sich am Klimaschutz-Management des Bis­tums Trier beteiligen, werden darüber hinaus auch "gering-investive Maßnahmen" gefördert.

Aus dem Fonds werden Maßnahmen folgender Rechtsträger gefördert:

  • Kirchengemeinden
  • KiTa gGmbH (nur Anreizsystem)
  • Bistum

Dokumente zum Klima-Fonds

Als Formular für Anträge gemäß Abschnitt II der Klimafondsrichtlinien (Anträge > 2.600 Euro) nutzen Sie bitte das Antragformular A II (Energie):